Piratoplast Augenpflaster für Kinder | Piratoplast

    Piratoplast Augenpflaster für Kinder

    Ahoi! Auf dieser Seite erklären wir Eltern und ihren kleinen Piraten alles Wissenswerte zu funktionell bedingter Sehschwäche (Amblyopie), Okklusionstherapie und Augenpflastern. Da neben der fachkundigen Anleitung durch Orthoptisten/innen und Augenärzten/innen konsequentes Pflastertragen maßgeblich für Therapie-Erfolge ist, finden Sie hier piratenstarke Ideen, um das Pflastertragen spielerisch zu fördern und zu unterstützen. Wie man sich als Pirat mit abgedecktem Auge am besten beschäftigt, weiß unsere coole Piratenbande natürlich auch. Stöbern Sie doch einmal auf unserer Seite und schauen, was das kleine Äffchen Pippo, der treue Hund Schnuff und die mutigen Piratenkinder Luke, Lani und Pia Spannendes für Sie bereit halten.

    Auch Praxen und Apotheken sind herzlich eingeladen auf dieser Seite für sie relevante Inhalte zu entdecken.

    Sollten Sie Fragen haben, auf die Sie hier keine Antwort finden, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder besuchen Sie unsere Facebook Seite.

    © Dr. Ausbüttel & Co. GmbH, Ernst-Abbe-Straße 4, 44149 Dortmund, info@piratoplast.de



    * N=236 Qualitätsbeurteilungen von Familien und Rückmeldungen von Augenarztpraxen im Juni-August 2020. 215 bewerten die Qualität insgesamt mit sehr gut oder gut (91%), 210 bewerten das Tragegefühl mit sehr gut oder gut (89%).
    ** N=71 Qualitätsbeurteilungen von Familien im Juni 2020. 63 (89%) empfinden keine oder kaum Schmerzen beim Ablösen der Pflaster.