1. Was versteht man unter einer Sehschwäche? | Piratoplast
x

1. Was versteht man unter einer Sehschwäche?

Wenn ein oder beide Augen trotz richtiger Brille nicht die vollständige Sehschärfe erreichen, spricht man von einer Sehschwäche (Amblyopie). Die häufigsten Ursachen für eine Sehschwäche sind:

  • Kurz- und Weitsichtigkeit
  • Hornhautverkrümmung
  • Augenzittern
  • Schielen

© Dr. Ausbüttel & Co. GmbH, Ernst-Abbe-Straße 4, 44149 Dortmund, info@piratoplast.de